Druckbare Version des Themas
Hier klicken um das Thema im Original Format zu betrachten.
XTC-Forum > News- Board > Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis


Geschrieben von: Admin am 4.07.2017, 9:56
Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis in Deutschland

Derzeit gibt es einige interessante Entwwicklungen bezüglich des Anbaus von Cannabis für den medizinischen Eigenbedarf in Deutschland. Aber lest am besten selbst:

Am 6. April 2016 hat der dritte Senat des Bundesverwaltungsgerichts eine wegweisende Entscheidung getroffen, die für Cannabis-Patienten von entscheidender Bedeutung ist. Selbst wenn das Urteil eine Einzelfallentscheidung ist, haben die Richter das Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) verpflichtet, einem 52jährigen MS-Patienten eine Erlaubnis zum Eigenanbau von Cannabis zu erteilen. Damit wird es zum ersten Mal eine Genehmigung zum Anbau von Cannabis im Rahmen einer, so die offizielle Lesart, „ärztlich begleiteten Selbsttherapie mit Cannabisblüten“ in Deutschland geben.



Der 52-jährige Michael F. ist seit 1985 an Multipler Sklerose erkrankt und hatte bereits im Jahr 2000 seinen ersten Antrag zum Anbau von Cannabis im Rahmen seiner Selbsttherapie gestellt. Damals waren Medizinal-Hanfblüten in Deutschland noch verboten und auf den Antrag folgten zahlreiche Ablehnungen, Gerichtsprozesse und eine Hausdurchsuchung, in deren Rahmen die selbst angebaute Medizin von Herrn F. beschlagnahmt wurde. Damals war F. der erste Patient in Deutschland, der vom illegalen Anbau und Besitz aufgrund eines „rechtfertigenden Notstands“ http://www.taz.de/1/archiv/?dig=2003/07/30/a0090 wurde. Die Polizei musste ihm 2004 das beschlagnahmte Cannabis sogar zurückgeben. Natürlich war Michael F. nach Einführung der Ausnahmegenehmigungen für medizinisches Cannabis auch einer der ersten, der ein solches Dokument vom BfArM erhalten hatte. Das Problem war allerdings, dass er sich trotz Ausnahmegenehmigung die 15 Euro/Gramm teuren Blüten nicht leisten konnte und die Krankenkasse grundsätzlich nicht für medizinisches Cannabis aufkommt. Lesen Sie https://sensiseeds.com/en/blog/first-cultivation-permit-medicinal-cannabis-germany/ mehr.



Autor des Textes:https://sensiseeds.com/de/blog/author/micha

Powered by Invision Power Board (http://www.invisionboard.com)
© Invision Power Services (http://www.invisionpower.com)

Skin by www.nbsdesignz.com