Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis (0)          Behandlung von Spielsucht ist möglich (0)          K2 - Droge erreicht Deutschland (0)          Sensi Seeds Video - Grow On (0)          Grow On - 30 Jahre Sensi Seeds (0)          Gericht gibt Legal High Kräutermischungen frei (0)          Smart Shop Shayanashop.com (0)          Niederländische Kommunen rebellieren (0)          Räuchermischungen, Kräutermischungen, Badesalze (0)          Drogen für die Psychotherapie (0)          Gebt die Drogen frei! (0)          Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen (1)          Warum Frauen schneller süchtig werden (4)          Im Rausch der schlechten Zahlen (0)          Diplomarbeit von Crack (3)          

Home Zur Foren�bersicht Zu den Drogeninfos Zu den Music- Downloads Zum Chat Zum Shop Zur Forum Suche

Zum Kifferforum hier entlang!


Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Nicht Weinen knnen, ...
  Geschrieben am: 25.02.2007, 16:20
Kennt ihr das, wenn ihr nicht weinen knnt, weil euer Verstand wei, dass im Selbstmitleid nicht die Wahrheit liegt, euer "Mich" (passives Ich) aber Sehnsucht und Selbstmitleid suggeriert? Manchmal mchte ich einfach rausschreien, dass alles so scheie und Ungerecht ist, aber ich kann es nicht, weil ich wei, dass es mir irgendwann wieder gut gehen wird und ich wieder inkonsequent (eben NICHT selbstmitleidig) vor mich hin leben werde, sobald die Stresshormone aufgebraucht sind. Verstand glaubt zwar, dass alles einen Sinn hat, der Rest aber nicht. Ich kann nicht mehr weinen.




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 25.02.2007, 16:50
nein, hab ich noch nie gehabt, weil ich weiss, dass weinen heilen hilft.




The Past won't let me go, I think I lost my heart.
But don't cry for me, bitch,
cause I can't stand to see you sad.
mono
Hobby-Pharmazeut
Group Icon
Gruppe: XTCF MOD
Beitrge: 1 341
Mnnlich
  Mitglied seit: 17.04.2004  

  Geschrieben am: 25.02.2007, 17:07
ja kenne ich.




I was an atheist until I realized I was God.
s1m
Die Sinnlosigkeit
Group Icon
Gruppe: XTCF MOD
Beitrge: 1 394
Mnnlich
  Mitglied seit: 15.09.2004  

  Geschrieben am: 27.02.2007, 3:41
ich finde, wenn man seinen Emotionen freien Lauf gibt(solange man keine anderen schadet natrlich) dann geht es einem immer viel schneller besser, als wenn man dies nciht tut.
Also wenn ich meinen Unmut ber die Welt loswerde, dann auch mit schreien, zetern und heulen bis zum Gipfel der verzweiflung, und dann wird sich wieder dazu entschieden sich zu freuen lol.gif




out of hell and straight back
Kali
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 716
Mnnlich
  Mitglied seit: 12.03.2004  

  Geschrieben am: 27.02.2007, 17:25
also ich weiss was du meinst aber trotzdem ist es auch super wichtig mal alles raus zu lassen dann geht es einem auch wieder besser....




Allen ist das Denken erlaubt. Vielen bleibt es erspart. (Curt Goetz)

Und tglich steigt die Anzahl derer, die mich am Arsch lecken knnen!

knstliche Intelligenz ist leichter zu ertragen als natrliche Dummheit

"IMMER SCHN IM RHYTMUS BLEIBEN"[COLOR=purple]
kufa-girl
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 654
Weiblich
  Mitglied seit: 1.05.2004  

  Geschrieben am: 28.02.2007, 15:15
jap alles raus lassen tuht fters ziemlich gut




the cook nerver dies!
Still cooking
:DJ:


Hast du das Gefhl deinem Hirn einen zu blasen?
hardcore
Chefkoch fr Drogen
*******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 1 141
Mnnlich
  Mitglied seit: 7.12.2005  

  Geschrieben am: 28.02.2007, 18:21
Ich glaube ich schreibe mal alles auf, was mich strt und suche mir Lsungen bzw. mache mir Gedanken darber, wie ich mit den Dingen besser klar komme, weinen kann man dann halt nicht immer, aber ich erlebe im Moment manchmal Sehnsucht, die es fasst schafft mich zum Weinen zu bringen, naja hoffentlich haltet ihr mich nicht fr son Senimentalen Typen, aber wer kennt Sehnsucht nicht wink.gif. Ich werde mich wohl "ein bisschen aufrumen". Danke fr eure Tipps smile.gif.

Bearbeitet von Kybalion am 28.02.2007, 18:39




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 28.02.2007, 20:24
QUOTE (Kybalion @ 25.02.2007, 16:20 )
Kennt ihr das, wenn ihr nicht weinen knnt, weil euer Verstand wei, dass im Selbstmitleid nicht die Wahrheit liegt, euer "Mich" (passives Ich) aber Sehnsucht und Selbstmitleid suggeriert?

Nein, kenne ich nicht. Aber ich kenne es, nicht weinen zu knnen.




"Okay Ihr wollt Euch gegenseitig umbringen. Das ist normal. Das ist gesund" (Dr. Marvin Monroe)
Ferrari
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 642
Mnnlich
  Mitglied seit: 20.03.2006  

  Geschrieben am: 1.03.2007, 13:57
kenne ich ebenfalls..allerdings konnte ich nie vor andren menschen weinen... hat auch seine grnde gehabt. da die erinnerung nicht so leicht verfliet kann ich bis heute eigntlich nur vor menschen weinen denen ich 100%tig vertauen kann ... oder zmdst in diesem moment glaube ihnen 100%tig zu vetrauen und das sind so wenige, dass ich sie an einer hand abzhlen knnte und es bleiben noch finger brig.
es ist schlimm in momenten in denen man weinen "muss" nicht weinen zu knnen zmdst empfinde ich das so.
es ist jedes mal ein dicker knoten der scheint immer enger gezogen zu werden bis er sich irgendwann anfhlt wie stein.
die gedanken drumherum zerren so fest an ihm dass ihn zu lsen ohnehin unmglich wre

bin ich alleine sieht das ganze schon ganz anders aus.. da kann ich mich in geflenne steigern das stunden geht und nicht mehr auf zu hren scheint.. vor allem bei so einem wetter wie heute..manchmal muss es aber auch gar keinen grund haben sondern ist einfach aus einer gefhlslage heraus oder einem szenario dass sich inmeinem kopf abgespielt hat und mich zum weinen bringt...
es tut sehr gut wenn man wenigstens in solchen situationen weinen kann..
passiert sowas unter anderen menschen wre vor geraumer zeit zmdst nie eine trne geflossen wenigstens konnte ich diese barriere bei ein paar personen durchbrechen, was eine ziemlich krasse erfahrung war .. fr mich zmdst





.~* alles im leben hat zwei seiten ... ber eine lohnt es sich immer zu lachen *~.
Kleene6252
Psychosensuchti
*****
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 551
Weiblich
  Mitglied seit: 17.10.2004  

  Geschrieben am: 1.03.2007, 21:15
Ich wollte hier nochmal an alle sagen: Ich KANN nicht weinen und es hilft mir nichts, wenn Leute mir sagen "Lass einfach mal alles raus", es geht nicht, jedenfalls nicht in Form von Weinen. Meine Trauer und Wut entladen sich momentan immer fter in Sarkasmus und Soziopathie...ich hab echt manchmal das Gefhl, ich kann auf die ganze Welt scheien...die Leute sind alle dumm -.- Ja ich wei, ich bin es auch, aber ich muss das einfach mal "rauslassen", denn es ist meine ehrliche Meinung. Beweit mir das Gegenteil, dann wrde es mir sicher besser gehen, aber das is alles einfach so scheie ungerecht hab ich das Gefhl und wenn man sich nicht in dieses System aus Dummheiten nicht einfgen mchte hat man ein schweres Los! Am meisten HASSE ICH DIESE SCHEI PUBERTIERENDEN ZICKEN!!! Ich hab mich damals in der Zeit beherrscht, wo es mit den Hormonen ganz schlimm war, sonst htte ich jede zweite vergewaltigt, aber die denken garnicht daran! Die sind so Gedankenlos und dadurch (rein intuitives Denken, uh) richtig scheie! Es ist die Pflicht von jedem von uns sich Gedanken ber sein Verhalten zu machen! Mittlerweile sollen die Mnner die weibliche Natur respektieren, die Frauen respektieren die mnnliche aber kein Stck!

Ich hasse sie alle und wenn sie mal erwachsen sind werde ich sie immer noch dafr hassen, dass sie alle so scheie waren! Man darf ja nicht vergessen, dass das alles nur meine Schuld ist, jedenfalls sagen alle das. Bin ich daran schuld, dass ich anders denke als die anderen und mich nicht mit diesem unwahrhaftigen, kleingeistigen System zufrieden gebe, weil ich es verabscheue?

Ehrfurcht, sonst Erfurt!




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 1.03.2007, 22:39
QUOTE
Bin ich daran schuld, dass ich anders denke als die anderen und mich nicht mit diesem unwahrhaftigen, kleingeistigen System zufrieden gebe, weil ich es verabscheue?


ich kenne das, aber ich handhabe es so, dass ich die leute in meiner nheren sozialen umgebung nicht mit dem belstige was ich denke. Warum sollte ich jemandem etwas erzhlen, wenn ich weiss, dass ers nich wissen will, selbst wenns die wahrheit is. wers nich hren will, wirds auch nicht glauben/annehmen.

nd wenns kleingeistig wird, dann zwing ich mich da halt durc der denk an was anderes. is einfach ein kleines opfer, dass ich fr meine freunde bringe...


ich hab das jetz grad geschrieben, da es fr mich so klang, als wrdest du den leuten sagen, was du denkst und ich dir ne alternative zeigen wollte....frdert auch die geduld smile.gif




The Past won't let me go, I think I lost my heart.
But don't cry for me, bitch,
cause I can't stand to see you sad.
mono
Hobby-Pharmazeut
Group Icon
Gruppe: XTCF MOD
Beitrge: 1 341
Mnnlich
  Mitglied seit: 17.04.2004  

    Geschrieben am: 2.03.2007, 0:08
also wirst du nun 16 oda bisus schon kp hab gerade nich so bock auf kopfanstrengen srry down.gif
hmm und du beschwrst dich da ber pupertre b*tches ne ich kenn sowat auch aba nehm dir nun den satz zu herzn.alles was nach jahrgang 89 auf die welt kam sind SCHL*MPEN muss nicht aufjede frau/mdchen zu treffen aba echt auf die meisten jedenfalls in nrw naja soviel dazu wenn ich hier mll geschriebn habe informiere mich wink.gif




the cook nerver dies!
Still cooking
:DJ:


Hast du das Gefhl deinem Hirn einen zu blasen?
hardcore
Chefkoch fr Drogen
*******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 1 141
Mnnlich
  Mitglied seit: 7.12.2005  

  Geschrieben am: 2.03.2007, 1:10
QUOTE
alles was nach jahrgang 89 auf die welt kam sind SCHL*MPEN muss nicht aufjede frau/mdchen zu treffen aba echt auf die meisten jedenfalls in nrw naja soviel dazu wenn ich hier mll geschriebn habe informiere mich


lol.gif lol.gif lol.gif

geile einstellung
demnach wre unsere gesellschaft in ein paar jahren ziemlich am arsch
keine heiraten mehr oder keine kinder mehr und wenn doch dann wachsen die ohne vater auf und die mutter kmmert sich ja sowieso nicht weil es zufllig passiert ist
ich wei ja nich was du fr mdels kennst aber anscheinend nicht die richtigen



LiBai
Junky
****
Gruppe: Members
Beitrge: 126
Weiblich
  Mitglied seit: 8.02.2007  

  Geschrieben am: 2.03.2007, 15:16
Hmm naja...Schlampen wre ja noch schn...aber die wrden niemals irgendjemanden, auer vielleicht Brad Pitt oder Leonardo DiCaprio ranlassen.

@mono

Es fllt mir einfach schwer die Klappe zu halten und was mich am meisten aufregt, dass wir durch solche Leute jetzt die Abschluss T-Shirts schn versaut haben...

@LiBai

Unsere Gesellschaft ist jetzt schon ziemlich im Arsch, aber das hngt nicht nur mit den Frauen zusammen -.-

Frauen glauben allgemein, dass "sie [ich] doch nicht so sind [bin]", dabei verkrpern sie gerade zu alles, was hardcore und ich meinen und sobald man anfngt die Eigenschaften aufzuzhlen, sagen sie, dass fllt alles unter "weibliche Natur" *grml*.

Aber ich will mich jetzt nicht zu sehr reinsteigern, da mir die Hasstiraden, die ich gesternabend geschrieben habe, nach der Schule schon fast wieder peinlich waren...im Grunde schreit das alles nach einer Revolution, aber naaaaaaiiin, da macht dann am Ende sowieso keiner mit, weil sie alle viel zu feige und bequem sind...ich fang shcon wieder an...




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 2.03.2007, 17:35
Ich lese ja hier dass meiste mit und verkneif mir sehr oft auch mal nen Post aber was ich hier lese find ich echt unter aller Sau!!

Ich wei nicht wies bei euch abgeht aber ihr scheint ein ziemlich abgedrehtes Weltbild zu haben.
Und @ Kybalion mir scheint es so als ob dein Drogenproblem und dein restliches Stress ganz schn auf dein Gemtsleben einwirken!!

Du redest davon das du alles als ungerecht empfindest und ein paar Posts spter scherst du alle (jngeren) Frauen ber einen Kamm und bezeichnest sie als Schlampen repektive Gefhllose berechnende Wesen.

Komm ich absolut nicht drauf klar, du verlngst das man dich gerecht behandelst, bist es andren gegenber auch nicht.

Ich erlaub mir mal die Frage wie du zu deinem Hass kommst?
Hat dich die kleine die du kennen gelernt hast eiskalt abblitzen lassen??

Ich glaub du solltest dir mal viele Gedanken ber dein eigenes Verhalten machen.
Denn im Leben gibt es einen deutlichen Grundsatz "actio ist gleich reactio" oder umgangssprachlich "Wie du mir so ich dir".

Was jetzt mal im ganz speziellen die Frauen angeht, so psychisch labil wie du zur Zeit zu sein scheinst, nach allem was man von dir hier lesen konnte, darfst du dich eigentlich nicht wundern wenn du bei den Frauen keine Chance hast.
Oder httest du Lust dich mit jemandem einzulassen wo du schon am Anfang merkst das eine Beziehung eine groe Belastung darstellen knnte!?

Meine ehrlich Meinung:
Du solltest erstmal die Grundfeste deines Lebens und ganz besonders dein Drogenproblem in den Griff kriegen, bevor du dir ber andre Dinge gedanken machst.
Und ich schreibe ganz bewusst Drogenproblem, den bei dem was man hier ber die Threads verteilt liet, hast du wohl ein erhebliches Problem.

P.S. Dich wird wohl nicht freuen was ich schreibe, aber thats my 2 cents!!

mfg Marwel




Marwel.Bort
DrugScout
**********
Gruppe: Ehrenmitglied
Beitrge: 3 244
Mnnlich
  Mitglied seit: 28.02.2004  

  Geschrieben am: 2.03.2007, 20:38
Hmm...ach eigentlich war ich nur sehr sauer, als ich den Beitrag geschrieben habe, wegen den Abschluss T-shirts. Mich fuckt es einfach ab, dass ich in so eine Schei Klasse gekommen bin und ICH hab NICHT damit abgefangen so scheie zu sein. War mir schon irgendwie klar, aber ich schreib halt ab und zu mal so hasstiraden...ich war auch schon in den anderen Foren so...aber ich versuche es einzuschrnken, bin etwas cholerisch...dazu kommt, dass wir die ersten sind, die die Abschlussprfung nach der Zehn machen mssen und total unter Stress stehe. Und Ja! ich gebe zu das (Drogen)probleme sind, aber das war nur ein Faktor mich sowas schreiben zu lassen...wisst ihr ich wrde gerne in der Schule mal so einen Bruchteil davon sagen knnen, habs immer verdrngt und das Entld sich dann in so Threads. Sorry 4 Spam...

Es ist natrlich auch Schwachsinn, dass alle Mdels so sind...ich regte mich nur ber eine bestimmte Gruppe von ihnen auf, die mir zur Zeit sehr auf den Sack gehen...wenn man sich berlegt, dass durch diese Klasse so ein wichtiger Teil meines Lebens geprgt worden ist find ich's schon irgendwie schade...Aber ich habe auch eigentlich nie behauptet, dass alle so sind, dass war hardcore...ich kann nur sagen, dass ich aber auch seine Meinung verstehe. Was soll ich denk sagen? Weiter so tun, als wenn ich so unglaublich reif wre? Das wre Mist. Ich habe viel theorethisches Philosophisches Wissen, aber die Umsetzung fllt mir nicht so leicht d.h. ich bin einfach noch nicht soweit.

QUOTE
Frauen glauben allgemein, dass "sie [ich] doch nicht so sind [bin]", dabei verkrpern sie gerade zu alles, was hardcore und ich meinen und sobald man anfngt die Eigenschaften aufzuzhlen, sagen sie, dass fllt alles unter "weibliche Natur" *grml*.


Eigentlich meinte ich damit auch nur eine bestimmte Frauengruppe, sonder eigentlich drei Mdels aus meiner Klasse -.-. Ich entschuldige mich dafr, dass ich so ausfallend geworden bin aber jetzt fllt es mir auch leichter daszu Akzeptieren.

Und sagt mal, habt irh nicht auch manchmal Phasen, wo ihr einfach das Gefhl habt, die ganze Welt ist scheie? Ich meine das hat doch jeder manchmal und wenn ich nicht Weinen kann muss es irgendwie anders raus...nochmal sorry 4 spam.




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 3.03.2007, 4:53
QUOTE
Frauen glauben allgemein, dass "sie [ich] doch nicht so sind [bin]", dabei verkrpern sie gerade zu alles, was hardcore und ich meinen und sobald man anfngt die Eigenschaften aufzuzhlen, sagen sie, dass fllt alles unter "weibliche Natur" *grml*.


arg dry.gif

ich schreib morgen wenn ich nchtern bin
jetzt wrd ich nur shice von mir geben
biggrin.gif

("PS" : du hast auf jeden fall ein prob)
LiBai
Junky
****
Gruppe: Members
Beitrge: 126
Weiblich
  Mitglied seit: 8.02.2007  

  Geschrieben am: 3.03.2007, 11:44
@Kybalion:

also ich finds hardcore welche hnlichen Probleme wir haben.
Nicht mehr weinen knnen weils irgendwie nicht die logischte Lsung eines Problems ist, leicht cholerlisch in Extremsituationen, nachdenklich und probleme mit den Toys in der Schule...

Und natrlich dieses Prob.:
QUOTE
aber die Umsetzung fllt mir nicht so leicht

habe ich auch bei vielen Dingen.



UND DAS DENKE ICH JEDEN TAG:
QUOTE
Bin ich daran schuld, dass ich anders denke als die anderen und mich nicht mit diesem unwahrhaftigen, kleingeistigen System zufrieden gebe, weil ich es verabscheue?




...Natrlich kann man das mit den Frauen nicht zu 100% verallgemeinern (aber das mit 89 hrt sich einleuchtend an)
aber das einzige was ich an dir kritisieren kann ist dein durch Ehrlichkeit ersetztes Taktgefhl.

Bearbeitet von sub:ject am 3.03.2007, 11:53




At the end of the world, where the lions weep
theres the place where dreams are born
sub:ject
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 705
Mnnlich
  Mitglied seit: 19.03.2004  

  Geschrieben am: 3.03.2007, 14:00
Mir ist es lieber ehrlich zu sein...ich wette das viele Leute in wirklichkeit GENAU SO denken, aber es nicht sagen...das halte ich einfach fr doof, weil kann ja sein, dass ich (oder sie) unrecht habe, aber wie soll ich denn meine Fehler ausbessern, wenn ich sie noch nichtmal zugebe?

@LiBai

Wenn ich kein Problem htte, htte ich auch keinen Thread aufgemacht und wenn ich meine Meinung nicht erhlich gesagt htte, htte mir keiner sagen knnen, WAS mein Problem ist. Ich wei es bis heute nicht, aber ich wei mittlerweile, dass es sich auch nicht ergrnden lsst wenn man nicht ABSOLUT EHRLICH ist.

Naja und wahrscheinlich hrt sich das jetzt wie eine dumme ausrede an, aber die Reihenfolge lautet nicht: Drogen -> Absonderung von der Gesellschaft sondern: absonderung von der Gesellschaft -> Drogen. Naja oder so hnlich. Ich tue schon was gegen meine Drogensucht. Ich konsumiere immer weniger und versuche wieder Interessen zu entwickeln (Ich habe gestern Sport (!) gemacht).

Ich respektiere hier jede Meinung im hchsten Grade, weil ich denke, dass es hier Leute geben knnte, die reifer sind als ich und die mir eine Perspektive zeigen knnen mit der ich die Menschen toleranter/nicht so urteilend betrachten kann, aber wenn ich so tun wrde, als htte ich bereits den Reifegrad, der mir diese Betrachtungsweise erlaubt wre das ein Stillstand.

P.S.: Ich fange langsam wieder an zu fhlen, WEIL ich mich nicht mehr so zu baller d.h. es entsteht auch Wut. Und es ist doch besser diese in ein Forum zu schreiben, als zu randalieren (was viele Jugendliche machen)

@Marwel

Du hlst mich fr ungerecht? Das finde ich ziemlich geil, denn das ist ein Anfang fr die verbesserung Meines Zustands. Sagst du mir auch, was du an mir ungerecht findest? Ich werde es mir auf jeden Fall zu Herzen nehmen.

Bearbeitet von Kybalion am 3.03.2007, 14:11




Ich wei zwar nicht genau wo ich hin renne, aber ich wei, dass ich schneller sein will als du!
Kybalion
Drogenchemiker
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 827
Mnnlich
  Mitglied seit: 24.06.2006  

  Geschrieben am: 4.03.2007, 19:56
QUOTE
alles was nach jahrgang 89 auf die welt kam sind SCHL*MPEN muss nicht aufjede frau/mdchen zu treffen aba echt auf die meisten jedenfalls in nrw naja soviel dazu wenn ich hier mll geschriebn habe informiere mich


wo er recht hat... elvis.gif




user posted image

besoffen ficken ist wie billard spieln mit nem seil

wer schmetterlinge im bauch haben mchte, der brauch sich blo eine raupe in den arsch zu schieben

"In einer Nation, die von Schweinen regiert wird, sind alle Ferkel auf dem Weg nach oben und wir brigen sind am Arsch, bis wir uns am Riemen gerissen haben: nicht unbedingt um zu gewinnen, sondern hauptschlich, um nicht total zu verlieren." Hunter S. Thompson

Rollmops gefllig?
skazi
The Weird Kid ॐ
********
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 1 526
Mnnlich
  Mitglied seit: 13.12.2004  

Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Seiten: (3) [1] 2 3 
Topic Options
Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

visit www.nbsdesignz.com

Impressum
*Sollte auf dieser Seite Werbung für Onlineshops geschaltet sein, prüfen Sie bitte vor einer Bestellung ob diese Produkte in Ihren Land frei erworben werden können.