Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis (0)          Behandlung von Spielsucht ist möglich (0)          K2 - Droge erreicht Deutschland (0)          Sensi Seeds Video - Grow On (0)          Grow On - 30 Jahre Sensi Seeds (0)          Gericht gibt Legal High Kräutermischungen frei (0)          Smart Shop Shayanashop.com (0)          Niederländische Kommunen rebellieren (0)          Räuchermischungen, Kräutermischungen, Badesalze (0)          Drogen für die Psychotherapie (0)          Gebt die Drogen frei! (0)          Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen (1)          Warum Frauen schneller süchtig werden (4)          Im Rausch der schlechten Zahlen (0)          Diplomarbeit von Crack (3)          

Home Zur Foren�bersicht Zu den Drogeninfos Zu den Music- Downloads Zum Chat Zum Shop Zur Forum Suche

Zum Kifferforum hier entlang!


Reply to this topicStart new topicStart Poll

> wei jemand was das gewesen ist?
  Geschrieben am: 22.08.2011, 18:15

hallo liebes forum,
ich bitte euch um dringende hilfe...
meinem bruder wurde am wochenende gegen seinen willen drogen zu gefhrt.
er hat nun einen urintest und bluttest machen lassen, bei dem urintest war nur speed zu sehen,
das hat er aber am freitag freiwillig genommen.nun meine frage.
er sagt ihm wurde was ins bein gespritzt, und sein bein wurde danach taub.dann wurde er gezwungen 2 1,5 literflasschen irgendeiner substanz zu trinen die bitter schmeckte.was knnte das gewesen sein? er hatte nach ein paar stunden auch halluzinationen, und heute geht es ihm auch noich nicht so gut er schlft fast nur?
die blut und urintests weren ja nur auf die standartdrogen untersucht oder?wenn man da einen konkreten verdacht hat muss man den ja uern wie zb pilze oder so?wre ber schnelle antworten sehr dankbar
lg franzi
leonie3004
Absoluter Beginner
*
Gruppe: Members
Beitrge: 1
Mnnlich
  Mitglied seit: 19.08.2011  

Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:


Topic Options
Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

visit www.nbsdesignz.com

Impressum
*Sollte auf dieser Seite Werbung für Onlineshops geschaltet sein, prüfen Sie bitte vor einer Bestellung ob diese Produkte in Ihren Land frei erworben werden können.