Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis (0)          Behandlung von Spielsucht ist möglich (0)          K2 - Droge erreicht Deutschland (0)          Sensi Seeds Video - Grow On (0)          Grow On - 30 Jahre Sensi Seeds (0)          Gericht gibt Legal High Kräutermischungen frei (0)          Smart Shop Shayanashop.com (0)          Niederländische Kommunen rebellieren (0)          Räuchermischungen, Kräutermischungen, Badesalze (0)          Drogen für die Psychotherapie (0)          Gebt die Drogen frei! (0)          Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen (1)          Warum Frauen schneller süchtig werden (4)          Im Rausch der schlechten Zahlen (0)          Diplomarbeit von Crack (3)          

Home Zur Foren�bersicht Zu den Drogeninfos Zu den Music- Downloads Zum Chat Zum Shop Zur Forum Suche

Zum Kifferforum hier entlang!


Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Gehirndoping?, Ritalin
  Geschrieben am: 6.06.2010, 16:58
Hallo,

ich verstehe diese ganze Aufregung darber, dass auch gesunde Menschen Ritalin oder hnliches nehmen nicht. Wieso sollte ich nicht vorhandene Ressourcen nutzen und durch Medikamente meine Gedchtnisleistung und meine Kreativitt verbessern?! Wieso soll es fair sein, dass wir mit unterschiedlichen Hirnleistungen auf die Welt kommen und diese nicht korrigieren drfen? Jeder sollte mit Pillen seine Intelligenz steigern drfen. In den USA ist es doch schon an der Tagesordnung und es zeigt sich, dass diejenigen die Gehirndoping betreiben tatschlich bessere Leistungen erzielen. Ich finde es deshalb vollkommen legitim dies auch zu tun. Im Grunde ist Kaffeetrinken zum Wachwerden nicht viel anders. Man nimmt einen Wirkstoff ein, der im Gehirn etwas bewirkt. Man knnte also argumentieren, dass Kaffeegenuss eigentlich genauso wie die Medikamente zu besseren Leistungen fhrt. Und Kaffeetrinken ist schlielich nicht gesellschaftlich verpnt. Zudem braucht man bei den Medikamenten keine krassen Abhngigkeitsgefahren oder Nebenwirkungen zu befrchten.
Menschen wollen sich verbessern, das ist ein legitimer Anspruch. Die Optimierung des Krpers ist schlielich lngst akzeptiert. Warum sollte man nicht auch die Psyche perfektionieren? Eine schnelle Auffassungsgabe, gutes Erinnerungs- und Konzentrationsvermgen knnen doch nur von Vorteil sein. Oder wer beschwert sich, wenn ein Pilot nach Einnahme einer Pille besser fliegt oder ein Chirurg besser operiert? Wieso also diese stndige Verteufelung von Hirndoping???

Gre, Paris123
Paris123
Absoluter Beginner
*
Gruppe: Members
Beitrge: 1
Weiblich
  Mitglied seit: 6.06.2010  

  Geschrieben am: 9.06.2010, 0:32
QUOTE
Jeder sollte mit Pillen seine Intelligenz steigern drfen.


sowas dummes... dann fang mal an dein hirn zu dopen und schau zu wie schlau, aufmerksam und psychisch stabil du dabei auf dauer wirst.

du hast was grundliegendes nicht verstanden: man bekommt nichts geschenkt. gar nichts.
der pilot mag aufmerksamer fliegen solang er drauf ist, aber setz ihn mal in ein flugzeug wenn er wieder runter kommt... nix mehr mit fliegen dann.

solche zustnde fressen energie - physisch und psychisch. und zwar deutlich schneller als dass ein krper sie regenerieren oder man sich mental erholen knnte.

QUOTE
Zudem braucht man bei den Medikamenten keine krassen Abhngigkeitsgefahren oder Nebenwirkungen zu befrchten.


boah wenn ich sowas lese... sagmal ist wirklich alles ernst gemeint??? naja ich geh jetzt einfach mal davon aus...

doch braucht man, und zwar genauso wie bei allen anderen drogen auch, streng genommen gibt es da nmlich KEINEN unterschied ausser der allgemeinen akzeptanz.

QUOTE
Die Optimierung des Krpers ist schlielich lngst akzeptiert.


BOAHHHHH... genau lasst euch die brste richten, euch botox in die lippen spritzen, die muschi knstlich verkleinern und am besten noch das hirn amputieren nachdem ihr es totgedoped habt...

das ist doch alles so hohl, menschen sollten mit sich klarkommen wie sie sind und wenn sie etwas strt auf solider basis daran arbeiten - zb sport fr den krper oder meditation fr geist/aufmerksamkeit.

und fr deine intelligenz empfehle ich dir lego und bcher... fr den anfang wren janosch und astrid lindgren ganz gut denke ich.




I was an atheist until I realized I was God.
s1m
Die Sinnlosigkeit
Group Icon
Gruppe: XTCF MOD
Beitrge: 1 394
Mnnlich
  Mitglied seit: 15.09.2004  

  Geschrieben am: 12.06.2010, 12:41
hihi

laugh.gif einfach nur wahr... nichts zu ergnzen!!!!

aber zugegeben auch ich bin schuldig und dope mich z.b. bei klausuren um eben die stunden konzentriert durchschreiben zu knnen...die versuchung ist schon gro... zumal man tatschlich besser abschneidet.


elvis.gif




That`s life
I thought of quitting baby,
But my heart just ain't gonna buy it.
And if I didn't think it was worth one single try,
I'd jump right on a big bird and then I'd fly

But if there's nothing shakin' come this here july
I'm gonna roll myself up in a big ball and die

I've been a puppet, a pauper, a pirate,
A poet, a pawn and a king.
I've been up and down and over and out

And I know one thing...
AndreasT
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 730
Mnnlich
  Mitglied seit: 9.07.2006  

  Geschrieben am: 30.06.2010, 16:03
Ja das is schon krass!
Also Ritalin und medis mit Kaffee zu vergleichen is schon....weiss nich....naiv???

Genau diese Menschen die Wirklich glauben sich Dopen zu knnen,ganz ohne Nebenwirkungen, sind die die spter ganz bse abstrzen und sich wnschen es besser gewusst zu haben...aber dann is es leider zu spt!!!

Bleib lieber bei Kaffee...
Ampechick
Absoluter Beginner
*
Gruppe: Members
Beitrge: 3
Weiblich
  Mitglied seit: 29.06.2010  

  Geschrieben am: 8.07.2010, 21:42
Ich nehme es auch zum Lernen. Aber der Rebound-Effekt, der Moment, wo die Wirkung nachlsst, ist ein Willkommensgru auf solche krasse Depressionen, wie ich sie selten empfinde. Wie mein Neurologe sagt, es ist kein Bonbon.




Menschen knnen Alles werden.
Blanc
No Name
**
Gruppe: Members
Beitrge: 21
Mnnlich
  Mitglied seit: 8.11.2007  

  Geschrieben am: 13.08.2010, 8:36
oha..tolle einstellung liebe paris (angelehnt an die stadt oder die hotelerbin?-letzteres wrde einiges erklren tongue.gif )

setz dich mal in dein/ein auto und fahr ne weile im tiefroten bereich. was dann passiert weite...

das beste gehirndoping is immer noch GLOTZE AUS!!!!!!!!(kann gar nich genug ausrufezeichen machen)...gerne auch gepaart mit gesunder ernhrung und sport...schonmal was von brainfood gehrt? also ncih diese komischen pillen und kapseln oder son schei.

das menschliche gehirn is in (fast) jedem fall sehr leistungsstark, nur die menschen sind mittlerweile dermaen degeneriert, dass sie nun glauben mit der chemiekeule knnten sie alles wieder richten. man muss es blo zu verwenden wissen und trainieren.

mfg
bundesanstalt fr hirnpflege




user posted image

besoffen ficken ist wie billard spieln mit nem seil

wer schmetterlinge im bauch haben mchte, der brauch sich blo eine raupe in den arsch zu schieben

"In einer Nation, die von Schweinen regiert wird, sind alle Ferkel auf dem Weg nach oben und wir brigen sind am Arsch, bis wir uns am Riemen gerissen haben: nicht unbedingt um zu gewinnen, sondern hauptschlich, um nicht total zu verlieren." Hunter S. Thompson

Rollmops gefllig?
skazi
The Weird Kid ॐ
********
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 1 526
Mnnlich
  Mitglied seit: 13.12.2004  

  Geschrieben am: 1.07.2012, 14:38
you made my day (ggf. http://translate.google.de)




"Okay Ihr wollt Euch gegenseitig umbringen. Das ist normal. Das ist gesund" (Dr. Marvin Monroe)
Ferrari
Drogenlaborant
******
Gruppe: Gold Member
Beitrge: 642
Mnnlich
  Mitglied seit: 20.03.2006  

Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:


Topic Options
Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

visit www.nbsdesignz.com

Impressum
*Sollte auf dieser Seite Werbung für Onlineshops geschaltet sein, prüfen Sie bitte vor einer Bestellung ob diese Produkte in Ihren Land frei erworben werden können.