Erste Anbaugenehmigung für medizinisches Cannabis (0)          Behandlung von Spielsucht ist möglich (0)          K2 - Droge erreicht Deutschland (0)          Sensi Seeds Video - Grow On (0)          Grow On - 30 Jahre Sensi Seeds (0)          Gericht gibt Legal High Kräutermischungen frei (0)          Smart Shop Shayanashop.com (0)          Niederländische Kommunen rebellieren (0)          Räuchermischungen, Kräutermischungen, Badesalze (0)          Drogen für die Psychotherapie (0)          Gebt die Drogen frei! (0)          Mehr Kranke und Tote durch legale Drogen (1)          Warum Frauen schneller süchtig werden (4)          Im Rausch der schlechten Zahlen (0)          Diplomarbeit von Crack (3)          

Home Zur Foren�bersicht Zu den Drogeninfos Zu den Music- Downloads Zum Chat Zum Shop Zur Forum Suche

Zum Kifferforum hier entlang!


Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Warnung !
    Geschrieben am: 21.12.2004, 14:54
Warnung: Tdliches Kokain-Atropin-Gemisch europaweit im Umlauf

Redaktion Webteam www.eve-rave.net Berlin
Pressemitteilung vom 19. Dezember 2004

Derzeit ist in Europa ein Kokain-Atropin-Gemisch, das als besonders hochwertiges Kokain zu berhhten Preisen angeboten wird, im Umlauf. In mehreren Lndern der Europischen Union [Belgien, Frankreich, Italien, Niederlande] wurden insgesamt bisher 57 Personen aufgrund des Konsums dieses Gemisches mit Vergiftungserscheinungen in Krankenhuser eingeliefert. Eine Person ist nach dem Konsum dieses Gemisches gestorben. Atropin bewirkt eine Beschleunigung des Pulsfrequenz, das Auftreten von Herzrhythmusarrhythmien [ungegelmiger Pulsschlag], das Auftreten einer Peristaltikhemmung [Verhinderung der Weiterleitung der Nahrung im Magen und im Darm], das Auftreten von Spasmolysen [Krmpfe] im Mastdarm und in der Blase wie auch im Bereich der Bronchen, eine Hemmung der Speichel- und Schweisekretion und eine Erweitrung der Pupillen in Verbindung mit einer Steigerung des Augeninnendrucks.

Vor dem Konsum dieses Kokain-Atropin-Gemisches wird dringend gewarnt! Wenn mglich sollten im Zweifelsfall Kokain-Proben bei einer Institution, die Drug-Checking durchfhrt, zur Untersuchung abgegeben werden! Nach der Auflistung und der Beschreibung der Vergiftungsflle in Europa sind in dieser Pressemitteilung die wesentlichen Merkmale von Atropin dargestellt und Hinweise zur ersten Hilfe in Notfall aufgefht.


Quelle und mehr



mfg. Zar Zaun





user posted image
Zar Zaun
berwachungsbot V2.0
Group Icon
Gruppe: XTCF MOD
Beitrge: 1 166
Mnnlich
  Mitglied seit: 28.02.2004  

  Geschrieben am: 21.12.2004, 14:59
Gibt es schon ... schau mal --> hier <--




Zitat: Ich wei, das ich nichts wei!!!

Let`S Dance

Wer rechtschreibfehler findet, darf sie behalten und sich ein Keks freuen!!!
B_Roxxs
Hnfling
***
Gruppe: Members
Beitrge: 95
Mnnlich
  Mitglied seit: 12.12.2004  

  Geschrieben am: 21.12.2004, 16:01
Allerdings fllt es hier mehr auf, kann also nicht schaden, finde ich...

Wer macht denn sowas?!?

Greets - Konfusius




IMHO, AFAIK und ohne Gewhr!
Drogenwiki.de
Konfusius
Drogentheoretiker
********
Gruppe: XTCF News Team
Beitrge: 1 502
Mnnlich
  Mitglied seit: 30.05.2004  

  Geschrieben am: 21.12.2004, 16:12
Ich wei ja nicht in was fr ein kosten zusammenhang das steht! Kntte mir aber vorstellen, das das atropin woll teurer ist als sagen wir edelwe?! Vielleicht war es auch fr eine neue art von mitsus eek.gif hihi, 2% mdma 25%pma 73%atropin!!! WOW, das knnte ein lustiger abend werden


//Edit: Sauper, htte ich gewut das es dann voll auf der startseite steht htt ich das auch kleich hier reingesetzt!!! Shiessel mist ohhhh ...




Zitat: Ich wei, das ich nichts wei!!!

Let`S Dance

Wer rechtschreibfehler findet, darf sie behalten und sich ein Keks freuen!!!
B_Roxxs
Hnfling
***
Gruppe: Members
Beitrge: 95
Mnnlich
  Mitglied seit: 12.12.2004  

  Geschrieben am: 22.12.2004, 14:59
klingt nach weier Weihnacht...
in Ohnmacht.




Hnschenklein war allein
in ganz groer Not.
Da kam das bse Borstenschwein
und biss das Hnschen tot.
Kohlenkalle2000
Hnfling
***
Gruppe: Members
Beitrge: 95
Mnnlich
  Mitglied seit: 25.11.2004  

  Geschrieben am: 25.12.2004, 15:52
hab zur zeit welches wus verdammt die atmung fickt und schwerer atmen lsst, ka woran des genau liegen kann (koks selber? andere sachen?)




user posted image
Name: Zanarkand
Hobby: Laborant und Testopfer
Zanarkand
Bienenstock Arbeiterbiene
********
Gruppe: XTCF News Team
Beitrge: 1 316
Mnnlich
  Mitglied seit: 4.03.2004  

  Geschrieben am: 21.01.2005, 14:14
wohl kaum am koks, da es ya die atmung in der regel extrem beschleunigt, aber bei pma sieht die sache etwas anders aus.. death.gif der rausch wird als extase wahrgenommen doch die krperlichen wirkungen sind nich zu unterschtzen, wenn ihr den verdacht habt eure atmung lsst langsam nach ruft besser direkt nen artzt dann is meistens pma im spiel..
gemixt mit auptschmitteln (wenns ber 50mg sind, auch pur)
gibts nach der atemverlangsamung krmpfe, und lhmung (das zwerchfell nich ausgeschlossen) ein kollege von mir lang nach EINEM beige gesprnkelten mitsu zuckend auf der tanzflche und yetzt issa immernoch im kh..
take care, leutz!




..ich hng antroposophen an bume..
DA HABT UHR EURE NHE ZUR NATUR ..kommt, freunde..
H-O-G
Sucht gefhrdet
***
Gruppe: Members
Beitrge: 60
Mnnlich
  Mitglied seit: 14.01.2005  

Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:


Topic Options
Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

visit www.nbsdesignz.com

Impressum
*Sollte auf dieser Seite Werbung für Onlineshops geschaltet sein, prüfen Sie bitte vor einer Bestellung ob diese Produkte in Ihren Land frei erworben werden können.